Rennen in der Zeit um Covid-19

In der aktuellen Zeit um Covid-19, in welcher alle Rennen, ob Mountainbike-Marathons oder auch die Wettkämpfe auf der Straße, gestrichen sind, sind die Bestrebungen nach Alternativen groß.

Neben langen Trainingseinheiten haben einige vom Team ROCKLUBE an den ersten 4 Läufen der GCA Liga powered bei Müller – Die lila Logistik auf der Online-Plattform Zwift teilgenommen. Dabei sprangen für Andi, Domi und Chris vielversprechende Ergebnisse raus. Das Trio hat es dabei mit der deutschen Elite auf der Straße zu tun, wobei die Konkurrenz extrem stark ist.

“Die Rennen sind von Beginn an Vollgas, ganz anders wie die reellen Rennen draußen”, so Domi. Chris berichtet, dass die Taktik, insbesondere das Windschattenfahren in der virtuellen Welt eine noch wichtiger Rolle spielt, als bei den bisher bekannten Wettkämpfen.

Domi, der seine Stärke ganz klar im bergigen Terrain findet, konnte beim dritten Lauf auftrumpfen und eine Top30-Platzierung abrufen. Auch Christian Haas fuhr am letzten Wochenende beim 4. Lauf mit einer sehr starken Leistung unter den besten 30 ins Ziel.

Am morgigen Samstag ist das Trio beim 5. Lauf auch wieder am Start. Das Rennen kann auf YouTube im Livestream verfolgt werden.